Buch&Wein wechselt das Gewand

Alles muss raus!

So lautet das Motto, wenn Buch&Wein am 25. Januar um 14 Uhr ein vorerst letztes Mal die Türe öffnet. Aber keine Angst – Anfang März geht es mit neuem Anstrich weiter!

Für alle Bücher- und DVD-Liebhaber also die einmalige und letzte Chance, sich etwas aus dem Bestand unserer Vinothek zu sichern.

Vorbeikommen lohnt sich!

Die kurze Pause nutzen wir dann, um Buch&Wein für Euch in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Seid gespannt!

Das Jahr 2020 hat arbeitsreich aber sehr erfreulich für die Jugend in Kanzem begonnen!

Erstmals in diesem Jahr hat die Jugendfeuerwehr Kanzem die Abholung der ausgedienten Weihnachtsbäume der Jahrgangs 2019 organisiert. Neben dem Spaß, den die Jungs und Mädels bei der Aktion offensichtlich hatten, ist auch ein stattlicher Betrag für die Kasse der Jugendfeuerwehr zusammen gekommen.

Die wirkliche Knallernachricht war allerdings, das der Heimat- und Verkehrsverein Kanzem die geplante Anschaffung von Wetterschutzjacken für die Jugendfeuerwehr durch eine großzügige Spende überhaupt erst ermöglicht.

Eine Abordnung des Heimat- und Verkehrsvereins Kanzem um den Vorsitzenden Christian Schlegel hat den symbolischen Scheck im Rahmen einer kleinen Feierstunde an Anton Mertes, Sprecher der Jugendfeuerwehr, übergeben.

Ein prima Beispiel dafür, wie die Ortsvereine an einem Strang ziehen und sich gegenseitig unterstützen.

Typisch Kanzem eben!

 
     
 
     

Segen bringen, Segen sein.

Frieden! Weltweit!

Der Aufruf zu weltweitem Frieden ist das Motto der Sternsingeraktion 2020. Auch in unserer Gemeinde St. Marien Kanzem brachten am 5.1.2020 insgesamt 13 Mädchen und Jungen als Sternsinger den Segen Gottes in die Häuser, sangen und sammelten Spenden für benachteiligte Kinder weltweit. Ihre Kreidezeichen „C+M+B“ bedeuten „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ und sind an vielen Haustüren das ganze Jahr über zu sehen.

Die bundesweite Aktion Dreikönigsingen soll darauf hinweisen, wie wichtig Frieden gerade für Kinder überall auf der Welt ist.

Wir bedanken uns bei allen Kanzemern für Ihre Spende und bei den engagierten Sternsingern für Ihren ehrenamtlichen Einsatz.


Wir wünschen Euch, Euren Familien und allen Freunden unseres Ortes ein frohes neues Jahr 2020!
Allen Menschen die unsere Dorfgemeinschaft im letzten Jahr in vielfältiger Weise gestaltet und bereichert haben, danken wir von Herzen!
Wir freuen uns im neuen Jahr auf viele spannende Projekte und hoffen, dass wir auch 2020 gemeinsam mit Euch unser Dorf weiter voranbringen können!


 Neuer Ortsgemeinderat für Kanzem


In seiner konstituierenden Sitzung am 16. Juli 2019 wurden folgende Ratsmitglieder verpflichtet.

Breuer Andreas 1. Beigeordneter, Stange Frank 2. Beigeordneter, Greif Erich, Greif Oliver, Kohr Bernhard, Malburg Werner, Mertes Johann-Peter jun., Metzdorf Prisca, Morbé René, Spielvogel Kerstin, Richter Leo, Thome-Schütte Melanie

Vinothek – Buch und Wein

Insider-Tip in neuen Reiseführer

Wir sind stolz!
Buch&Wein in Kanzem und Kanzem als Weinort haben es in eine ganz besondere neue Reiselektüre über unsere Region geschafft. In dem Reiseführer „99x Trier und die Mittelmosel, wie Sie diese noch nicht kennen“ werden Kanzem und unsere Vinothek als besonderes Highlight der Saar-Region herausgestellt.
Einige Exemplare des Buches liegen derzeit zur Ansicht und natürlich auch zum Kauf bei Buch&Wein bereit. Eine tolle Geschenkidee nicht nur für Auswärtige, sondern auch für jeden der sich von unserer wunderschönen Region auf Neue überraschen lassen möchte.
Aber auch das Sortiment an Weinen hat immer wieder Neues zu bieten. Verkosten Sie die Weine unseres Gastwinzers und unserer Kanzemer Winzer bei unserem ehrenamtlichen Team immer Sa, So & Mo von 15:00-18:00, Di & Fr von 17:00-20:00 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Aktuelles


Informationen zum geplanten Neubau eines Bürgerhauses 

Niederschrift über die Sitzung des Ortsgemeinderates Kanzem


Anzeigen